Unsere Leistungen

ästhetischeZahnheilkunde_Dr-Lindhammer_Berlin

Ästhetische Zahnheilkunde

  • Metallfreie Kronen und Brücken aus biokompatibler Keramik
  • Zahnstellungskorrekturen mit Keramikschalen (Veneer)
  • Amalgamalternativen wie Inlays aus Keramik und zahnfarbene Komposit-Füllungen
  • Zahnersatz, der niemandem auffällt: Das ist unser Ziel!

 

Hinweis: Unser Video ist DSGVO-konform eingebunden. Eine Verbindung zu den Servern von Youtube kommt erst nach dem Klick zustande. Der gezeigte Screenshot ist lokal gespeichert.

Kinderbehandlung_Dr-Lindhammer_Berlin

Kinderbehandlung

Da die Kariesvorbeugung mit dem Durchbruch des ersten Milchzahnes im Alter von 6 Monaten beginnt (Start des Zahnvorsorge-Programms für die Kleinsten, Berliner Kinderzahnpass), sind auch die jüngsten bei und herzlich willkommen. Mit anschaulichen Modellen erklären wir kindgerecht die Kariesentstehung und deren Behandlung. Eine frühzeitige Vorsorge und Anleitung bei der Pflege tragen entscheidend dazu bei, die Mundgesundheit zu fördern und Zähne und Zahnfleisch ein Leben lang zu erhalten. Wir helfen Ihnen dabei, die richtige Lernzahnbürste und Zahncreme – zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Kindes – zu finden.

Ab dem 6. Monat übernehmen die Krankenkassen eine vierteljährliche Kontrolluntersuchung (bis zum 34. Lebensmonat). Dabei wird den Eltern eine Anleitung gegeben, wie sie die Zahnpflege bei ihren Kindern am besten durchführen, ebenso werden Flouride auf die Zähne aufgetragen, um sie resistenter gegen Karies zu machen. Bei diesen Untersuchungen können Sprechstörungen, Zahnfehlstellungen und schädliche Gewohnheiten, die diese verursachen, rechtzeitig erkannt und behandelt werden. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Kontrolluntersuchung unerlässlich.

Vom 6. bis 18. Lebensjahr bieten wir das Individualprophylaxeprogramm an, welches ebenfalls von den Krankenkassen halbjährlich übernommen wird.

Kita-Gruppen und Schulklassen besuchen uns regelmäßig zum Tag der Zahngesundheit am 25. September. In einer Gruppe können Kinder ihre Ängste ablegen und gewinnen so Vertrauen zum Zahnarzt.

Individualprophylaxe (Kinderprophylaxe):

Jeder wünscht sich für sein Kind lebenslang gesunde Zähne und kräftiges Zahnfleisch. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen deshalb alle 6 Monate für alle Kinder zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr das Individualprophylaxe Programm. Dieses beinhaltet das Zeigen und Erlernen von individuellen Mundhygienetechniken, das Anfärben der Beläge (Plaque) auf den Zähnen und das Messen des Entzündungsgrades, sowie eine Versiegelung der großen Backenzähne (Molaren). Im Anschluss werden alle Zähne professionell poliert und mit einem Fluoridgel gehärtet, um Erkrankungen des Milch- und Wechselgebisses entgegenzuwirken.
Mit diesen Maßnahmen können wir gemeinsam mit Ihrem Kind Ursachen von Munderkrankungen erarbeiten und diesen entgegenwirken, indem sie die richtigen Putztechniken erlernen und üben.
Als zusätzliche Leitungen bieten wir die Versiegelung der kleinen Backenzähne (Prämolaren) an, sowie zusätzliche Zahnreinigungen bei Kindern mit Handycaps sowie während kieferorthopädischer Behandlungen.

Professionelle Zahnreinigung (Erwachsenen-Prophylaxe): 

Die professionelle Zahnreinigung geht weit über das Entfernen von Zahnstein hinaus. In jedem Mund bildet sich Plaque (auch Biofilm genannt). Dieser Biofilm besteht aus Milliarden von Bakterien, die zu Mundgeruch, Karies und Zahnfleischentzündung (Gingivitis), bis hin zur Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) führen kann. Mit der häuslichen Mundhygiene schaffen Sie es nicht, alle Zwischenräume und Nischen der Mundhöhle zu erreichen. Wir wollen Ihnen dabei helfen, Ihre Mundhöhle sauber, gesund und frisch zu halten, indem wir ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Prophylaxe-Behandlungskonzept erstellen.

Powerbleaching Dr. Lindhammer Zahnärztin Berlin

Zoom®-Powerbleaching (Professionelle Zahnaufhellung)

Ein strahlendes Lächeln kann einem so manche Türen öffnen! Bei der Philips-Zoom® lichtaktivierten Zahnaufhellung wird die Wirkung mittels 25 %igem Aufhellungsgel durch eine speziell dafür entwickelte Lampe verstärkt. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Praxislabor

In unserem Praxislabor werden unter anderem die Abdrücke ausgegossen und davon Modelle hergestellt, kleinere Reparaturen angefertigt, Adjustierungsschienen hergestellt, Keramik gebrannt und CAD/CAM Restaurationen gefräst.

 

Hinweis: Unser Video ist DSGVO-konform eingebunden. Eine Verbindung zu den Servern von Youtube kommt erst nach dem Klick zustande. Der gezeigte Screenshot ist lokal gespeichert.

Zahnersatz aus Berlin

Da Ihr Lächeln uns besonders am Herzen liegt, erhalten Sie bei uns von der Einzelkrone bis zum kompletten Zahnersatz das gesamte Spektrum der modernen Prothetik aus Berlin. Implantatgetragener Zahnersatz wird bei uns mit individuell gefertigten Zirkondioxid-Abutments hergestellt, um eine ästhetische und zahnfleischfreundliche Versorgung zu gewährleisten.
Sollte kein festsitzender Zahnersatz möglich sein, bieten wir Ihnen Doppelkronen (Teleskope) nach dem Weigl-Protokoll an. Auch hier ist es möglich die Kronen zahnfarben zu gestalten.

Beim vollständigen Zahnverlust stellen wir eine Totalprothese nach Körholz her, die durch spezielle Abformtechniken ein Maximum an Saugkraft erreichen kann.

Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir mit unserem regionalen Dentallabor in Berlin-Friedrichshagen Hand in Hand. Unser Zahntechnikmeister Roland Nass freut sich Sie bei individuellen Anpassungen in der Friz Zahntechnik begrüßen zu können.

CerecCADCAM_Dr-Lindhammer_Berlin

Cerec® CAD/CAM Keramikrestaurationen

Unsere Praxis verfügt über eine CAD/CAM-Fräsmaschine, mit der es uns möglich ist, Sie an nur einem Termin mit Keramikinlays oder einer Einzelkrone zu versorgen. Das Positive daran ist, dass weder Abformungen noch Provisorien nötig sind und Sie noch dazu Zeit sparen.

Implantatprothetik

Implantate werden chirurgisch in den Kieferknochen eingebracht und ahmen die natürliche Zahnwurzel nach. Nach der Einheilzeit können diese, ähnlich wie ein natürlicher Zahn, prothetisch versorgt werden.

In Unserer Praxis bieten wir die gesamte Bandbreite des implantatgetragenen Zahnersatzes (Einzelzahnimplantate, implantatgetragene Brücken, Hybridprothesen, Verankerung von Totalprothesen) an.

Nachdem die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen die Implantate nach unseren Wünschen gesetzt haben, sorgen wir für Ihr neues Lächeln und die Wiederherstellung Ihrer Kaufunktion.

 

Hinweis: Unser Video ist DSGVO-konform eingebunden. Eine Verbindung zu den Servern von Youtube kommt erst nach dem Klick zustande. Der gezeigte Screenshot ist lokal gespeichert.

Plasmatherapie

Was ist Plasma?

Warum Plasma? Plasma ist nicht nur der vierte Aggregatzustand, sondern hat mittlerweile in der Medizin eine entscheidende Rolle eingenommen. In der Zahnmedizin machen wir uns die antibakterielle Wirkung des Plasmas zu Nutze. Es kann bei jeder Entzündung in der Mundhöhle ohne Nebenwirkungen angewendet werden.

Indikationen in der Zahnheilkunde

  • Bakterielle Infektionen
  • Druckstellen
  • Herpes simplex
  • Gingivitis
  • Parodontitis
  • Periimplantitis
  • Desinfektion
  • Aphten u.v.m.

Laserbehandlung

Der iLase® Dentallaser ist ein Diodenlaser, der in der Zahnheilkunde vielfältig eingesetzt werden kann. Ein Vorteil ist die blutungsfreie Anwendung und schnellere Heilungszeit.

Als einige Beispiele seien genannt:

  • Sterilisation von Wurzelkanälen,
  • Sterilisation von parodontalen Taschen
  • Entfernung von Lippenbändchen
  • Kronenverlängerung
  • Stillung von Blutungen

Photodynamische Therapie

Die Photodynamische Therapie ist seit den 90er Jahren nicht mehr wegzudenken. Ein photoaktivierbares Gel wird auf die zu behandelnden Regionen aufgetragen und mittels Spezial-Laser aktiviert. Diese Behandlung ist weder mit Schmerzen verbunden, noch invasiv. Es wird keine Antibiose (Antibiotikagabe) oder Anästhesie (Betäubung) benötigt.

Anwendungsbeispiele:

  • Parodontitistherapie
  • Periimplantitistherapie
  • Wurzelkanalsterilisation
  • Wunddesinfektion

Wie ist der Wirkmechanismus?

Das photoaktive Gel ummantelt nach dem Auftragen innerhalb kurzer Zeit vorhandene Bakterien und wird durch den Laser aktiviert. So kann aktiver Sauerstoff entstehen, der die Zellwände der Bakterien zerstört. Menschliche Zellen können nicht zerstört werden, weil sie keine Zellwände besitzen, sondern lediglich Zellmembranen.

Mit diesem Verfahren können sogar antibiotikaresistente Keime sowie Pilze und Viren vernichtet werden.

Digitales Röntgen

Wir verfügen über ein digitales Panoramaröntgengerät und in jedem Behandlungszimmer über ein Zahnfilmröntgengerät.
Der Vorteil ist eine um ein Vielfaches geringere Strahlenbelastung für den Patienten und eine Schonung der Umwelt. Es werden dafür keine Röntgenchemie und keine seltenen Erden mehr benötigt. Die Röntgenbilder können sehr bequem am Bildschirm besprochen werden.

Akupunktur_Dr-Lindhammer_Berlin

Akupunktur

Als Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin hilft die Akupunktur, ein gestörtes Energiegleichgewicht wieder her zu stellen.

365 Körperpunkte werden verschiedenen Meridianen zugeordnet. Diese werden sinnvoll, entsprechend der chinesischen Diagnose kombiniert, genadelt. Ergänzend zur Körperakupunktur führen wir auch Ohrakupunktur durch.

Während der Zahnbehandlung führen wir Akupunktur zur Entspannung, gegen Würgereiz oder Schmerzen nach Zahnextraktionen durch.

Akupunktur kann bei chronischen Schmerzzuständen wie Migräne, Trigeminusneuralgien, Kiefergelenkserkrankungen und vielem mehr helfen. Zur Raucherentwöhnung kann Akupunktur eine wirksame Ergänzung darstellen.

Qualifikation Dr. Antje Lindhammer: Volldiplom (B-Diplom, mind. 350h Ausbildung) im Jahre 2003, seitdem fester Bestandteil der Behandlungen in unserer Praxis.

Parodontitistherapie (Zahnfleischbehandlungen)

Diese Therapie sollte erfolgen, wenn eine Prophylaxe nicht den erwünschten Erfolg (die Ausheilung der Entzündung) gebracht hat und die Taschen keine deutliche Verbesserung aufweisen.

Parodontitis ist mittlerweile eine Volkskrankheit. Sie tut oft nicht weh und das Allgemeinbefinden ist meist nicht beeinträchtigt. Sie bemerken lediglich Zahnfleischbluten, unangenehmen Geschmack am Morgen oder Mundgeruch.

Eine nicht behandelte Parodontitis kann weitere Erkrankungen fördern oder negativ beeinflussen, wie z. B. Erkrankungen des Herzens, der Gelenke, Diabetes oder sie kann zu Komplikationen in der Schwangerschaft führen. Eine Behandlung ist zudem zwingend vor der Anfertigung von neuem Zahnersatz und vor Implantationen notwendig, da sonst weiterer Knochenabbau und Zahnverlust drohen.

Einzelne tiefe Taschen können im Rahmen der Behandlung mit dem Medizinprodukt Straumann Emdogain® aufgefüllt werden, was zu einer Knochenneubildung führen kann.

Sonstiges

  •  In unserem Mundhygieneshop können Sie gleich bei uns vor Ort Mundhygieneartikel kaufen, die wir auch während der Individualprophylaxe und der Zahnreinigung verwenden.
  • Wir fertigen Sportmundschütze an, die für einige Sportarten dringend empfohlen werden.
  • Befunde oder Behandlungsfortschritte können mittels der Intraoralkamera dokumentiert und über den Bildschirm vom Patienten mitverfolgt werden.
  • Funktionsanalyse: Dreidimensionale Vermessung der Kiefergelenksrelation bei der Anfertigung von Zahnersatz.
  • Finanzierungen von Zahnersatz ist bei uns – entsprechend Ihren Wünschen – prinzipiell möglich. Vor Beginn einer Arbeit können wir gemeinsam Ihre monatlichen Raten vertraglich festlegen.